In die Zukunft durchstarten


Pflegerisches Praktikum

Im Rahmen eines Pflegerischen Praktikums (Stufe 1) bieten wir zahlreiche Plätze vorrangig für junge Männer und Frauen an. Eine intensive Einarbeitung und Betreuung ist garantiert. Pflegerische Erfahrungen werden nicht erwartet, aber eine positive Einstellung zu alten, pflegebedürftigen und teilweise dementen Menschen. Während des Praktikums hat man Gelegenheit, das Haus und den Beruf der Altenpfleger/in kennenzulernen. Als Teammitglied übernimmt man einzelne Aufgaben nach Anleitung auch selbstständig und kann sich so ein umfassendes Bild machen. Falls die Berufsschulpflicht noch nicht erfüllt ist, kann diese bei einem unserer Berufsschulpartner parallel tageweise abgeleistet werden
Eine Ausbildung zum/zur Altenpflegehelfer/in oder Altenpfleger/in kann auf Wunsch gerne angeschlossen werden. Die Vergütung erfolgt an den TVöD angelehnt, zudem werden betriebliche Einmalzahlungen wie Weihnachtsgeld, Leistungsentgelt und Beteiligung am Erfolg ausgezahlt.